Wir reisen um die Welt in 80 Stunden und verlassen dabei Deutschland nicht ein einziges Mal. Wie das geht? Seht Ihr hier.

Kommt mit Alex, Daniel und Olli auf diesen einzigartigen Trip. Im Herbst 2011 geht es los!
Author Archive
Für eine Weltreise muss man nicht einmal seine Stadt verlassen, wenn man will

Für eine Weltreise muss man nicht einmal seine Stadt verlassen, wenn man will

Super coole Idee, die Catrin Geldmacher da hatte und gleich in ein Reiseprojekt der anderen Art verpackt hat: Sie reist wie wir um die Welt und ist dabei nichtmal weit von uns entfernt. Quasi “umme Ecke” wie der Ostwestfale sagt. Sie lädt Menschen aus Rheda ein, Ihre Heimat zu vorzustellen und besucht dafür die Menschen...

Hier weiter lesen

Ihr kennt Menschen aus aller Welt? Schickt uns zu ihnen!

Wir zählen auf Euch! Schlagt uns für unsere ungewöhnliche Weltreise Menschen in Deutschland vor, die aus der ganzen Welt stammen! Die Reise wird eine echte Herausforderung: Mindestens 30 Menschen aus aller Welt werden wir in 80 Stunden besuchen! Dabei haben wir ungefähr 60 Minuten Zeit uns mit unseren Gesprächspartnern zu unterhalten. Dafür brauchen wir Eure...

Hier weiter lesen
Ihr habt gewählt - wie wir aussehen sollen :)

Ihr habt gewählt – wie wir aussehen sollen :)

Gestern hat Daniel unsere Outfit-Optionen vorgeschlagen, die uns Rakaille Company designed hat und sie Euch zum voten auf Facebook reingehauen. Und Ihr habt entschieden! Und ich bin sehr froh, dass ich diese Entscheidung nicht treffen musste, weil alle Designs sehr cool sind. Aaaaaber – We have a winner! Die Sanduhr hat das Rennen gemacht! Rakaille...

Hier weiter lesen

Reisen bildet – vor allem Ideen!

Wie in unserer Projektbeschreibung schon erklärt, ist mir die Idee zu unserer Weltreise gekommen, als ich in etwas kleinerem Rahmen unterwegs war: 2010 umrundete ich von August bis Oktober den westeuropäischen Kontinent. Während dieser Reise mit dem Titel ORI10K – Oneway Round In 10000 Kilometers durchquerte ich 10 europäische Länder und lernte um ein Vielfaches...

Hier weiter lesen
Warum in 80 Stunden um die Welt?

Warum in 80 Stunden um die Welt?

Jules Vernes Charaktere Phileas Fogg und sein Diener Passepartout brauchten noch 80 Tage – also 1920 Stunden. Wir machen’s in 80! Und verlassen dabei nicht einmal Deutschland…

Hier weiter lesen
Wer wir sind

Wer wir sind

Alex Kahl, Daniel Hopkins und Oliver Regehr – alle drei lieben das Reisen und dürsten nach neuen Erfahrungen mit fremden Kulturen und Mentalitäten. Nun werden die drei jungen Männer gemeinsam reisen – 80 Stunden lang. Einfach, weil sie Lust dazu haben…

Hier weiter lesen
3 1/2 Tage im Auto wohnen

3 1/2 Tage im Auto wohnen

Zugegeben etwas mehr Luxus als die Kiste auf dem Bild gönnen wir uns schon :) Ein Mercedes Benz Viano wird unser zu Hause für die 80 Stunden sein und uns in ca. 3.500km “um die Welt” bringen.

Hier weiter lesen